Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

​Applikationen von Drittanbietern:

Diese Website benutzt den Webanalysedienst Google Analytics der  Google Inc. LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA („Google“).

Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf einem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Websites (_gat._anonymizeIp), wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Websites wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Websites vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google durch Installation eines Browser-PlugIns verhindert werden.

Google bietet für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu den aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an Doka oder an andere gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.

Folgende Google Cookies werden auf unseren Websites gesetzt:
„_ga“ Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Website-Besucher zu unterscheiden und Seitenbesuche bzw. die Dauer der Seitenbesuche rückzuverfolgen, Ablauf 2 Jahre;

„_gat“ Dieses Google Analytics-Cookie wird verwendet, um die Anforderungsrate bei den Servern zu überwachen und zu drosseln, Ablauf 10 Minuten;

„_gid“ Dieses Cookie wird verwendet, um zwischen den Benutzern zu unterscheiden. Ablauf 24 Stunden.

„_gali" Dieses Cookie wird von Google Analytics (Enhanced Link Attribution) verwendet, um die Genauigkeit des In-Page-Analytics-Berichts zu verbessern, indem mithilfe von Link-Element-IDs automatisch zwischen mehreren Links zu derselben URL auf einer einzelnen Seite unterschieden wird.

Durch den Besuch unserer Websites erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Subsite unserer Websites aufgerufen haben und die unter 2. angeführten personenbezogenen Daten. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie über einen Google-Account eingeloggt sind oder nicht. Sofern Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Account zugeordnet. Sofern Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Nutzung dieses Service bei Google ausloggen. Google nutzt Ihre Daten zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechter Websitegestaltung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die diesbezügliche Nutzung Ihrer Daten zu, dass Sie direkt an Google richten müssen.

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass Google Ihre Daten auch in den USA verarbeitet und sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat. von Google, diese finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Widerruf der Einwilligung

Browser Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics Cookies können auch über unsere allgemeinen Cookie-Einstellungen verwaltet werden.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google, diese finden Sie unter: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@puracrete.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns office@puracrete.com oder der Datenschutzbehörde beschweren.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden daher gebeten sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren.

WORK IN PROGRESS!

  • Google+ - Grey Circle

© 2020 by puracrete

PURAcreteR.png